Mehrspur. Radio reflektiert 58

Unterwegs ...

Unterwegs ...
Unsere Handys sind unterwegs zu UNHCR-Flüchtlingshelfern. Eines ist gerade bei Lisa Meiser im Niger angekommen. Wir sprechen mit Ihr über Ihre Arbeit und unser Projekt. Auch die  dokublogger waren unterwegs: mit dem Rucksack, mit dem Zug, nach Breslau, nach Venedig ... Außerdem in der Sendung: ein Ausblick auf das dokKa-Festival in Karlsruhe, unseren Radioblog zum Hören - diesmal von Anja Datan-Grajewski aus Polen. Und eine neue Ausgabe der Nachrichtenkritik.

Gespräch Lisa Meiser

dokublog unterwegs

dokublog unterwegs
Lisa Meiser arbeitet für die UNHCR-Flüchtlingshilfe im Niger. Für unser Projekt "dokublog unterwegs" haben wir ihr ein Handy geschickt. Damit sie uns von ihrer Arbeit berichtet und Töne, Gespräche, Geschichten schickt. Das Handy hing aber in der Post fest. Erst nach sechs Wochen konnte Lisa Meiser es auf einer Poststation abholen. Wir haben mit ihr über Ihre Arbeit und die Lage im Niger gesprochen.  Weiterlesen...

Ausblick dokKa

Gespräch mit Festivalleiter Nils Menrad

Gespräch mit Festivalleiter Nils Menrad
Ende Mai startet die dritte Ausgabe des Dokumentarfestivals dokKa in Karlsruhe. Zu sehen und hören gibt es Hördokumentationen, Dokumentarfilme, dokumentarische Installationen - und die Kurzdokus vom dokublog. Über 200 Arbeiten wurden eingereicht. Die Jury hat 19 ausgewählt, die präsentiert werden. Festivalleiter Nils Menrad erzählt, was die diesjährigen Einreichungen ausmacht. Weiterlesen...

Nachrichtenkritik_05

Nachrichtenkritik 05.05.2016

Nachrichtenkritik 05.05.2016
Eine weitere Ausgabe unserer Nachrichtenkritik. Tom Schimmeck fragt was wird wichtig, warum landet etwas in den Nachrichten. Diesmal geht es um die "Basics", um den "Produktionsprozess" der Nachrichten bei öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern. Weiterlesen...