Mehrspur. Radio reflektiert 7

3.4.2011

Copy & Paste ist das Thema nicht nur des Dokublogs, sondern auch der Sendung: Jurist Till Kreutzer informiert über Fragen des Urheberrechts in Zeiten des Internets. Medientheoretiker Wolfgang Ullrich denkt über das Radio als Live-Medium nach und David Denk gewährt einen Blick ins TAZ Medientagebuch des März. Mehrspur gratuliert außerdem Dokublog-Autor Robert Schön zum Hörspielpreis der Kriegsblinden 2011, und Olga Kapustina, ein Tschernobyl-Kind, weist auf ihr Feature hin, das angesichts der Katastrophe von Fukushima ungeheuer aktuell geworden ist. Dazu die Dokublogbeiträge 1455, 1456, 1457 und 1472.

Kommentare

Möchten Sie schneller und einfacher Kommentare abgeben? Benutzern Sie Ihren Dokublog Login. Nach dem Login wird nur noch das Kommentarfeld angezeigt. Hier einloggen ...

Bitte tragen Sie die oben dargestellten Zeichen in das Feld ein.