mobtik

Kuesti Fraun ist freier Autor und Filmemacher, und realisiert eigenständig sowie als Teil des Kreativkollektivs mobtik seit 1999 medienkünstlerische Projekte, darunter Musikclips, Kurz-Dokumentationen, experimentelle Videoarbeiten bis hin zu traditionellen fiktiven Geschichten in Wort, Bild und Ton. auf Basis freier Zusammenarbeiten diese Medieninhalte produzierend begreift sich mobtik als eine offene Gruppe von autodidaktisch arbeitenden und denkenden Menschen die mittels Musik, Film und anderen darstellenden Künsten zu lokalen aber auch übergreifend gesellschaftspolitischen Themen stellung nimmt. mehr über mobtik gibt es im Internet auf http://www.facebook.com/mobtik

http://www.facebook.com/mobtik

Zeige 1-10 von 47 Einträgen.
Nr.ArtTitelUpload Datum 
#3564FeatureBEN - oder wie ich als 12-Jähriger meine mediale Unschuld verlorDec 2, 2017
#3551Featurenein, doch!Nov 9, 2017
#3515O-TonZuckerschleckenOct 20, 2017
#3511FeatureSO DA DÜSSELDORF / mobtik goes RilkeOct 17, 2017
#3500FeaturePopulismus - ein KommentarAug 11, 2017
#3445FeatureWenn der Postmann garnicht klingeltJun 1, 2017
#3411FeatureEhrenwortApr 10, 2017
#3401O-TonOk, GoogleApr 6, 2017
#3398FeatureBerühmte letzte WorteApr 5, 2017
#3351FeatureGanz oder garnichtFeb 21, 2017