Mehrspur 98

Flaschen - Post

Flaschenpost ist wie Radio: Empfänger unbekannt. Aber manchmal kommt etwas zurück: podcasterin Nora Hespers antwortet Featureautor Tom Schimmeck, der sich über das Gequatsche in vielen podcasts mokierte. Knut Aufermann berichtet über Radiokunst in Zeiten von Corona. Außerdem sprechen wir über den Podcast-Wettbewerb "originals gesucht", das neue Datscha Radio Festival und Samira El Ouassil verbreitet das jüngste Gerücht.

"Das Gespräch schließt Lücken"

Eine Replik von Nora Hespers auf das Interview mit Tom Schimmeck

"Schluss mit dem Gequatsche" fordert Feature-Autor Tom Schimmeck in der Sendung vom 14.6.2020 und bietet beim Audiocamp einen Workshop unter dem Titel an. Allein der Titel "Über Gequatsche im Podcast" erregt die Gemüter der freien Podcast-Szene. Auch wenn Tom Schimmeck das später nur auf  journalistische Formate bezieht. In ihrer Replik rückt Nora Hespers dem - von Podcast-Hörer:innen geliebten - Format des  "Laberpodcast" sein Krönchen wieder zurecht. Und stimmt trotzdem zu: Podcast kann mehr.

Radiokunst in Corona-Zeiten

Knut Aufermann im Gespräch

Was macht die Radiokunst in Zeiten von Corona? In den vergangenen Monaten haben viele Künstlerinnen und Künstler ihre Aktivitäten ins Netz verlagert. So auch Knut Aufermann, der zusammen mit Sarah Washington, mobile-radio.net betreibt. Während des Lockdowns haben sie mit Radiokünstlern aus ganz Europa wöchentliche Radiosendungen veranstaltet, die im Netz und von Radiosendern übertragen wurden. Knut Aufermann spricht über die Aktivitäten von mobile-radio.net und die Sendungen von CWCH.

"Originals gesucht"

Jeannine Koch über den Podcast-Wettbewerb von deezer und re:publica

Der Streamingdienst deezer hat zum 2. Mal einen Podcast-Wettbewerb ausgeschrieben. Mitveranstalter in diesem Jahr ist die re:publica, die große internationale Konferenz zu Themen aus dem bereich Internet und digitale Gesellschaft. Jeannine Koch its Direktorin der re:publica und sie war Jury-Mitglied des Podcast-Wettbewerbs. Sie spricht über die Einreichungen zum Wettbewerb und darüber, was die re:publica mit Podcasts zu tun hat. 

Das jüngste Gerücht - 12

Samira El Ouassil über Challenges im Internet

Das jüngste Gerücht von Samira El Ouassil. Es geht um Challenges - um Wettbewerbe im Internet, die sich an Kinder wenden und die nicht immer witzig sind. Oft werden erfundene Geschichten, üble Gerüchte, über Kettenbriefen verteilt und damit auch heftige Bedrohungen.