KurzDoku Wettbewerb 2018

Thema "unerhört"

Thema "unerhört"
Zusammen mit dem DokKa Festival ruft dokublog.de zum 3. KurzDoku-Wettbewerb auf. Eingereicht werden können Hördokumentationen von maximal 5 Minuten Länge - zum Thema: "unerhört". Gefragt sind Geschichten, Gedanken, Beobachtungen, Überlegungen radiophon erzählt. Die besten Beiträge werden auf dem 5. DokKa Festival vom 30.5.- 03.06.2018 präsentiert und der Sieger gekürt. Die drei erstplazierten KurzDokus werden in SWR2 gesendet und honoriert, der Sieger zusätzlich zum DokKa Festival nach Karlsruhe eingeladen, um seine Arbeit vorzustellen. Die KurzDokus können ab sofort auf www.dokublog.de als Feature oder O-Ton hochgeladen werden. Bitte als: „Kurzdoku 2018“ taggen. KurzDoku-Wettbewerb - Thema: „unerhört“ Uploadschluß: 31.3.2018