Tutzinger Radiotage

O-Ton (Gespräch) von Dokublog

Dauer: 7:13 Minuten

Audio-Nr: #3509

Inhalt: Wie sollen oder können Medien mit Populisten umgehen? Und welche Herausforderungen und ethischen Fragen bringen Techniken wie Computerstimmen für das Radio? Solche Fragen werden bei den 13. Tutzinger Radiotagen diskutiert. Der Obertitel der Radiotage lautet „Hörbar glaubwürdig“. Sandra Müller, Hörfunkjournalistin und SWR-Kollegin, ist im Organisationsteam der Radiotage. Sie berichtet, was in den Workshops läuft und welche Themen auf den Radiotagen debattiert werden.

Schlagworte: Tutzinger Radiotage,Sandra Müller,Interview,Populisten,Computerstimmen,Ethik

Ereignis Datum: 29.08.2017
Ereignis Ort: 82327 Tutzing, Germany
Gesendet in SWR2: 03.09.2017
Upload Datum: 01.09.2017

Tutzinger Radiotage als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 1-10 von 455 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureMehrspur 7712.04.2018
O-TonNachrichtenkritik12.04.2018
O-Ton"Das Radio ist tot, lang lebe Audio!?"12.04.2018
O-TonGespräch Marie von Kuck12.04.2018
O-TonGespräch Christoph Korn12.04.2018
FeatureMehrspur 7615.03.2018
O-TonMarc Thörner über "Kosten des Krieges (2)15.03.2018
O-TonBettina Rühl über "Kosten des Krieges" (3)15.03.2018
O-TonTom Schimmeck über "Kosten des Krieges (1)15.03.2018
O-TonNachrichtenkritik_18.03.201815.03.2018