Urheberrecht und Internet

O-Ton (Gespräch) von Dokublog

Dauer: 17:45 Minuten

Audio-Nr: #1480

Inhalt: Till Kreutzer im Gespräch mit Wolfram Wessels über die Probleme des Urheberrechts im Internet und warum nicht alles was vom Radio gesendet wird, auch online gestellt werden kann. Dr. Till Kreutzer ist Rechtsanwalt und Partner von i.e., dem Büro für informationsrechtliche Expertise in Hamburg/Berlin. Er ist Mitglied des "Instituts für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software“ (ifrOSS) und Gründungsmitglied und Redakteur (Leiter Ressort Recht) von www.iRights.info, dem mehrfach prämierten (u. a. Grimme-Online-Award 2006) Internetportal für Verbraucher und Kreative zum Urheberrecht in der digitalen Welt. Er lehrt an verschiedenen Institutionen Urheber-, Marken-, Datenschutz- und Persönlichkeitsrecht (u. a. an der Akademie für Publizistik und der Evangelischen Journalistenschule). Im Rahmen der Reform des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft war er als Sachverständiger zu den Anhörungen des Rechtsausschusses im Bundestag zur Verabschiedung des "Gesetzes zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft" ("Erster und Zweiter Korb") geladen und war Mitglied der Hauptarbeitsgruppe, welche die Bundesregierung zur Erarbeitung des "Zweiten Korbes" einberufen hat. siehe: http://www.ie-online.de; http://irights.info/de

Schlagworte: Till,Kreutzer,Urheberrecht,Mehrspur,Internet,Radio,file,sharing

Ereignis Datum: 29.03.2011
Ereignis Ort: Berlin
Gesendet in SWR2: 03.04.2011
Upload Datum: 01.04.2011

Urheberrecht und Internet als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 1-10 von 606 Einträgen.
ArtTitelUpload 
O-TonCorona und Medien - Gespräch B. Pörksen27.03.2020
O-TonDer Deutsche Podcastpreis27.03.2020
O-TonDas jüngste Gerücht - 926.03.2020
FeatureMehrspur 9526.03.2020
FeatureMehrspur 9423.01.2020
O-TonDas jüngste Gerücht_823.01.2020
O-Ton"Radio darf nicht zum Sparschwein des TV werden"23.01.2020
O-TonMithu Sanyal: Recherche bei Männerrechtlern 23.01.2020
O-Ton"Echolot-Projekt" im Radio 23.01.2020
O-TonRadio Art Residency in Halle23.01.2020