Akustisches Corona Tagebuch

Die Corona-Pandemie beschäftigt uns alle und wir wissen nicht wie sie sich noch entwickelt. Um diesen Prozeß in möglichst vielen Facetten akustisch festzuhalten, haben wir dieses Tagebuch eingerichtet. Sammelt Stimmen, Töne, Geräusche, Musik und ladet sie - gerne auch spontan und mobil - auf die Seite, wir ordnen sie dann zu. Stellt beim Titel bitte immer das Aufnahmedatum voran, damit wir schneller sehen, wo wir stehen. Wie erlebt ihr Corona? Wie den gesellschaftlichen Shutdown? Wird durch die zunehmende Stille das Gehör geschärft? Wir würden uns freuen, wenn bald viele O-Töne und Feature eintrudeln. Natürlich werden wir einige davon in SWR2 Mehrspur.Radio reflektiert senden und honorieren. Wir hoffen aber auch, dass genügend zusammenkommt für eine Stunde auf dem Feature-Sendeplatz.

Kommentare

Möchten Sie einen Kommentare abgeben? Benutzern Sie Ihren Dokublog Login. Nach dem Login wird hier das Kommentarfeld angezeigt. Hier einloggen ...

Die Beiträge