Die Journalistin Yohali Reséndiz

O-Ton (Gespräch) von Dokublog

Dauer: 6:06 Minuten

Audio-Nr: #2856

Inhalt: In Mexiko ist es gefährlich, über bestimmte Themen zu berichten. Auch die Reporterin Yohali Reséndiz bekommt Morddrohungen, weil sie die Namen von Männern veröffentlicht hat, die Kinder missbrauchten. In ihrem Fernsehsender steht sie unter Druck, weil sie die Rolle einflussreicher Politiker bei der Vertuschung von Straftaten aufdeckte. Andreas Boueke hat sie getroffen und erzählt von einer mutigen Frau.

Schlagworte: Mexiko,Journalistin,Yohali,Res,Morddrohungen,Berichterstattung,Tandem,Andreas,Boueke

Ereignis Datum: 02.09.2015
Ereignis Ort: Mexiko stadt
Skript: In Mexiko ist es gefährlich, über bestimmte Themen zu berichten. Auch die Reporterin Yohali Reséndiz bekommt Morddrohungen, weil sie die Namen von Männern veröffentlicht hat, die Kinder missbrauchten. In ihrem Fernsehsender steht sie unter Druck, weil sie die Rolle einflussreicher Politiker bei der Vertuschung von Straftaten aufdeckte. Andreas Boueke hat sie getroffen und erzählt von einer mutigen Frau.
Gesendet in SWR2: 06.09.2015
Upload Datum: 04.09.2015

Die Journalistin Yohali Reséndiz als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 1-10 von 704 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureMehrspur 10916.09.2021
O-TonEilmeldung 0816.09.2021
O-TonSchorsch Kamerun über das Radio16.09.2021
O-TonPodcaststudie - Den richtigen Ton treffen16.09.2021
O-TonNorient - the now in sound16.09.2021
FeatureMehrspur 10819.08.2021
O-TonDiemut Roether: "Wiederentdeckung des Radios"19.08.2021
O-TonEilmeldung 0719.08.2021
O-TonRückblick Berliner Hörspielfestival19.08.2021
O-TonNils Menrad: Das 8. DokKa-Festival startet19.08.2021