Der Traum vom Glück

Feature von mobtik

Dauer: 0:52 Minuten

Audio-Nr: #4234

Inhalt: Alltagserlebnisse auf der Strasse

Skript: Heute war ich aussergewöhnlich gut gelaunt, warum? ich hab einen Zwanziger gefunden. jetzt ist es vorbei das kurze Glück, der Schein war nass nun ist er weg, welch Gefühl das war verrückt. Ich wollte ausgehn lachen, tanzen, gross bestelln. und mich freun. zwei Bier an der Tanke sind´s dann geworden warum auch nicht. daran gibt´s nun wirklich nichts zu bereun. Und mit dem schönen Rest vom Gelde, die Tauben habens gleich verstanden, kauf ich mir heute was zu essen, keine Pommes ausm Müll. ich setz mich wieder hin und warte auf neue Scheine, vom Glück verfolgt, und weil ich es einfach will.
Upload Datum: 02.01.2019

Der Traum vom Glück als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor mobtik

Zum Autor: Kuesti Fraun lebt und arbeitet als freier Autor und Filmemacher in Düsseldorf, und ist seit 1999 eigenständig sowie als Mitbegründer des Kreativkollektivs mobtik mit zahlreichen Projekten in der Spannbreite von Medienkunst bis hin zu klassischeren Geschichten in Text, Bild und Ton weltweit auf Festivals, im Radio und anderweitigen Ausstellungs-, Kunst- und Filmpräsentationen vertreten - mehr und regelmässig aktualisierte Informationen gibt es im Internet auf http://www.facebook.com/mobtik

Website: http://www.facebook.com/mobtik

Zeige 1-10 von 158 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureDu bist ein Nazi / Es tut mir leid09.05.2021
FeatureWer zuletzt lacht14.04.2021
FeatureSteglitz, Steglitz, bis die Wasserpfeife schwitzt21.03.2021
FeatureWofür braucht man andere Menschen?08.02.2021
FeatureMal was ganz anderes..01.02.2021
Feature--27.01.2021
FeatureGeteiltes Leid: Beleidigungen, zensiert19.10.2020
O-TonGeteiltes Leid: Beleidigungen, offen ausgesprochen19.10.2020
FeatureGeteiltes Leid: Du tust mir leid18.10.2020
FeatureTempo 10027.09.2020