28.04.2020 - Bare Münze

Feature von mobtik

Dauer: 1:12 Minuten

Audio-Nr: #4675

Inhalt: Stimmungsbericht

Ereignis Ort: Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Skript: Ich suche wieder Geld. Vorrangig auf dem Boden. Das heißt ständige Konzentration. Sich ausreichend ausrichten. Die Sonne bleibt heute dafür mal zuhaus. Schatten war gestern. Ein Lächeln, jeder Schritt. Mit Bedacht. Alles ist wichtig. Gleich wichtig. Gleich. Gleich werde ich einbrechen. Es nimmt mich dann an anderer Stelle wieder auf. Zwischen den Zeilen hallt nichts. Der soziale Frieden. Jeder ein Todesengel mit Tasche Glück. Alles ist jetzt so bedeutend. Bedeutet was. Bedeutet nichts. Deutet auf was. Daraufhin. Ist fällig. Ins Nichts. Zum Nichts. Am Ende des Tunnels. Schenk mir einmal deine Augen. Von mir kriegst du dafür mein Hals. Ich hab ihn dir verpackt, zur Abholung bereit. Ich liefere ihn heut aber nicht mehr aus. Ich glaube es fängt an zu regnen. Gold, Silber, Platin. Alles. Bare Münze.
Upload Datum: 28.04.2020

28.04.2020 - Bare Münze als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor mobtik

Zum Autor: Kuesti Fraun lebt und arbeitet als freier Autor und Filmemacher in Düsseldorf, und ist seit 1999 eigenständig sowie als Mitbegründer des Kreativkollektivs mobtik mit zahlreichen Projekten in der Spannbreite von Medienkunst bis hin zu klassischeren Geschichten in Text, Bild und Ton weltweit auf Festivals, im Radio und anderweitigen Ausstellungs-, Kunst- und Filmpräsentationen vertreten - mehr und regelmässig aktualisierte Informationen gibt es im Internet auf http://www.facebook.com/mobtik

Website: http://www.facebook.com/mobtik

Zeige 1-10 von 158 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureDu bist ein Nazi / Es tut mir leid09.05.2021
FeatureWer zuletzt lacht14.04.2021
FeatureSteglitz, Steglitz, bis die Wasserpfeife schwitzt21.03.2021
FeatureWofür braucht man andere Menschen?08.02.2021
FeatureMal was ganz anderes..01.02.2021
Feature--27.01.2021
FeatureGeteiltes Leid: Beleidigungen, zensiert19.10.2020
O-TonGeteiltes Leid: Beleidigungen, offen ausgesprochen19.10.2020
FeatureGeteiltes Leid: Du tust mir leid18.10.2020
FeatureTempo 10027.09.2020