Essay von Alexandra Borchardt

O-Ton (Gespräch) von Dokublog

Dauer: 9:49 Minuten

Audio-Nr: #5055

Inhalt: Gemeinsam mit epd Medien beschäftigen wir uns seit einiger Zeit mit der Frage, welche Aufgabe Radio in der Gesellschaft des 21. Jahrhundert eigentlich hat. Für diese SWR2 Mehrspur-Ausgabe haben wir Alexandra Borchardt gefragt. Sie ist Journalistin, Buchautorin, Professorin an der Universität der Künste in Berlin sowie der University of Oxford. Ihr jüngstes Buch trägt den Titel „Mehr Wahrheit wagen. Warum die Demokratie einen starken Journalismus braucht“. Ihr Essay für uns heißt "Den Augen eine Pause gönnen - Warum das Hören eine große Zukunft hat"

Schlagworte: Alöexandra Borchardt,Essay,Hören,Zukunft

Ereignis Datum: 29.09.2020
Ereignis Ort: Berlin, Germany
Gesendet in SWR2: 04.10.2020
Upload Datum: 01.10.2020

Essay von Alexandra Borchardt als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 51-60 von 693 Einträgen.
ArtTitelUpload 
O-TonSWR2-Serie "Akte 88"30.08.2018
O-TonSWR2 Reihe: Fiktionen des Ich29.05.2015
O-TonSusanne Hoffmann18.12.2014
O-TonSuperstereosound13.11.2013
O-TonSteffen Grimberg hört Radio08.12.2011
O-TonStefan Raue: Radio entfesseln16.07.2021
O-TonStefan Niggemeier über Internet und Radio25.04.2018
O-TonStefan Niggemeier Hörspieltage Symposium09.11.2017
O-TonStefan Hilsbecher03.07.2011
O-TonStanley Vitte über das erste Audiocamp08.06.2020