Traditionen im Radiofeature

O-Ton (Gespräch) von Dokublog

Dauer: 10:12 Minuten

Audio-Nr: #2331

Inhalt: Das Symposium für akustische Medien in Rendsburg beschäftigte sich in diesem Jahr mit den Traditionen im Radiofeature. Das deutschsprachige Radiofeature gilt traditionell als eine Mixtur aus Journalismus und künstlerischer Gestaltung. Ist das tatsächlich so? Auf welche Tradition beruft sich das Feature? Und wie ist das im europäischen Ausland? Ein Gespräch mit Michael Lissek, dem Kurator des Symposiums.

Schlagworte: Radiofeature,Journalismus,Traditionen,Dokumentation,Symposium,Rendsburg,Michael,Lissek,Archive

Ereignis Datum: 29.05.2013
Ereignis Ort: Berlin
Gesendet in SWR2: 02.06.2013
Upload Datum: 29.05.2013

Traditionen im Radiofeature als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 1-10 von 625 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureMehrspur 9830.07.2020
O-TonDas jüngste Gerücht - 1230.07.2020
O-TonPodcast-Wettbewerb von deezer + re:publica30.07.2020
O-TonRadiokunst in Zeiten von Corona21.07.2020
FeatureAkustisches Corona Tagebuch15.07.2020
O-TonDas Projekt AWO-Corona-Podcast12.06.2020
O-TonDas jüngste Gerücht - 1110.06.2020
FeatureMehrspur 9710.06.2020
O-TonHenrike Bohl über den Leipziger Hörspielsommer08.06.2020
O-TonStanley Vitte über das erste Audiocamp08.06.2020