Die Journalistin Yohali Reséndiz

O-Ton (Gespräch) von Dokublog

Dauer: 6:06 Minuten

Audio-Nr: #2856

Inhalt: In Mexiko ist es gefährlich, über bestimmte Themen zu berichten. Auch die Reporterin Yohali Reséndiz bekommt Morddrohungen, weil sie die Namen von Männern veröffentlicht hat, die Kinder missbrauchten. In ihrem Fernsehsender steht sie unter Druck, weil sie die Rolle einflussreicher Politiker bei der Vertuschung von Straftaten aufdeckte. Andreas Boueke hat sie getroffen und erzählt von einer mutigen Frau.

Schlagworte: Mexiko,Journalistin,Yohali,Res,Morddrohungen,Berichterstattung,Tandem,Andreas,Boueke

Ereignis Datum: 02.09.2015
Ereignis Ort: Mexiko stadt
Skript: In Mexiko ist es gefährlich, über bestimmte Themen zu berichten. Auch die Reporterin Yohali Reséndiz bekommt Morddrohungen, weil sie die Namen von Männern veröffentlicht hat, die Kinder missbrauchten. In ihrem Fernsehsender steht sie unter Druck, weil sie die Rolle einflussreicher Politiker bei der Vertuschung von Straftaten aufdeckte. Andreas Boueke hat sie getroffen und erzählt von einer mutigen Frau.
Gesendet in SWR2: 06.09.2015
Upload Datum: 04.09.2015

Die Journalistin Yohali Reséndiz als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 21-30 von 693 Einträgen.
ArtTitelUpload 
O-Ton"Ein Meer von Audio"22.04.2021
O-TonTheresa Rentsch über dpa Audio-Angebote22.04.2021
FeatureMehrspur 10328.03.2021
O-TonEilmeldung_02 25.03.2021
O-TonJoachim Allhoff: "Sonifikation"25.03.2021
O-TonUlrike Haage: "Eine Ecke der Welt erhellen"24.03.2021
O-TonRobert Weber: Das Djatlow Massaker05.03.2021
FeatureMehrspur 10218.02.2021
O-TonWalter Filz über seine ersten Feature18.02.2021
O-TonSabria David über "Clubhouse"18.02.2021