Kuenstliche Poesie

Feature von anjapenner

Dauer: 1:53 Minuten

Audio-Nr: #4149

Inhalt: Künstliche Dummheit ODER Ich weiß nicht, dass ich nichts weiß Wie durch Zufall Poesie entsteht Die Nachrichten-Apps auf unseren Taschencomputern ahnen, was wir schreiben wollen, bevor wir es selbst überhaupt wissen und bieten uns nach algorithmischem System die von uns meistverwendeten Worte an. Überlässt man dem Gerät die Auswahl dessen, was man schreiben will, entsteht ... na, ja jedenfalls etwas Neues, das uns im Traum nicht eingefallen wäre. Ist das Poesie oder kann das weg?

Skript: Ich bin noch in Schockstarre ist das ist die Sonne scheint es ist immer wieder in die Schule und das war ein voller das ist ein sehr schönes Fest und einen guten Morgen aus der Fusion mit der Zeit für mich nicht mehr so gut wie sieht das ist ein schönes Wochenende mit dir. Also das kommt bei mir raus, wenn ich immer von links nach rechts und wieder von links nach rechts die Textvorschläge verwende. Poesie kommt da raus. Macht auch mal bitte. Ich habe die ganze Zeit an dich nicht so gut in den vergangenen Jahren immer so gut wie siehts die ISS kann man immer so ein Dulli ist ein Bild von mir auch so ein Bild der ist ja auch nicht mehr zu Hause. Poesie kommt da raus. Bei mir nicht so Doch sehr. Ist ein Bild von mir auch so ein Bild der ist ja auch nicht mehr zu Hause. Mit Freudentränen Am Ende ist es immer ein schönes Wochenende mit dir. Das ist ein schönes Wochenende mit dir. Die Frage ist das nicht so ein Pech aber auch in der Nähe der Stadt und Land der unbegrenzten und ich sind heute Abend zu essen und trinken ein Bier und das ist ein schönes Wochenende mit dir. Ich bin noch in Schockstarre ist das ist die Sonne scheint es ist immer die Sonne scheint es ist Okay Hand mit OK wir haben wir auch noch mit den Worten und liebe es Gesicht mit herzförmigen Augen und die Jugend in zwei Wochen in die Woche ist die Jungs von uns im Kühlschrank gehängt und die Jugend in den nächsten Tagen mal wieder in der Nachbarschaft aus der Stadt und zwar die ich dir noch einen schönen Tag. und einen guten Morgen aus der Fusion mit der Zeit für MICH
Upload Datum: 28.10.2018

Kuenstliche Poesie als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor anjapenner

Zum Autor: Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik in Berlin, div. Hörspielprojekte mit raumstation, seit 2007 freie Regisseurin und Autorin für Hörspiele, O-Ton-Collagen, Audioguides und Klanginstallationen

Zeige 1-10 von 17 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureRegenwasser in Flaschen09.08.2019
FeatureNachtigall gegen Straßenbahn_conv.mp303.06.2019
FeatureEichen in der Pubertät.mp302.06.2019
FeatureKuenstliche Poesie28.10.2018
Feature5 Minuten weg - Kino im Kopf17.06.2018
FeatureSynästhetischer Kochkurs Folge 1 + 222.04.2018
FeatureDIE UTOPIE der Gleichstellung - Kurzdoku 2018.mp308.04.2018
FeatureI Am Your Voice21.01.2018
FeatureZeit10.12.2017
FeatureEiner von euch dreien wählt AfD22.10.2017