Im Reich der Optophoneten

Feature von Dokublog

Dauer: 7:06 Minuten

Audio-Nr: #4265

Inhalt: Im Reich der Optophoneten Ein akustisches Märchen über Störenfriede aus der Welt des Filmtons. Von Rilo Chmielorz Das hier vorgestellte Stück beleuchtet das potentielle akustische Eigenleben eines Zelluoid-Lichtton-Streifens. Kompositorische Klammer bilden die Geräusche eines historischen Filmvorführgerätes, das den Hörer entführt in einen Hörfilm, in dem sich verkratzte Tonspuren in feine abstrakte Klangteppiche verwandeln können, musikalische Fragmente ebenso auftauchen wie das ein oder andere elektronisch verbrämte Filmzitat, das von Ferne herein weht. Die "Optophoneten" treten als kleine, witzige - akustisch-parasitäre - Störenfriede auf, die wie Kobolde aus einem (Film)märchen den Hörer in einen eigenen Kosmos entführen.

Upload Datum: 14.02.2019

Im Reich der Optophoneten als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Dokublog

Zum Autor: Der Dokublog ging im April 2008 online und wurde im gleichen Jahr zum Prix Europa nominiert. Im Dezember 2015 gab es einen Neustart.

Zeige 81-90 von 642 Einträgen.
ArtTitelUpload 
O-TonRasenfunk10.06.2016
O-TonRalf Wendt über freie Radios25.04.2018
O-TonRadiozukunft01.06.2011
O-TonRadiolab auf dem Seanaps-Festival 01.10.2020
O-TonRadiokunst in Zeiten von Corona21.07.2020
O-TonRadiokunst in Polen11.01.2019
O-TonRadio Trans-Linear09.06.2017
O-TonRadio Revolten27.09.2016
O-TonRadio nach dem Radio08.10.2011
O-TonRadio in der Gesellschaft18.12.2013