Frauenkraut und Frauenunkraut - eine Parlamentsgeschichte

Feature von Lafargue

Dauer: 2:31 Minuten

Audio-Nr: #5292

Inhalt: Im Zentrum stehen zwei Zitate, von Michael Horlacher und Ursula Männle, in denen es um Unkraut geht – beide Zitate wurden nachgesprochen. Sodann sind mit Original-Redebeiträgen im Deutschen Bundestag weitere Bundestagsabgeordnete zu hören: Annalena Baerbock, Saskia Esken, Heiner Geißler, Katja Knipping, Angela Merkel, Annemarie Renger, Waltraud Schoppe, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Franz Josef Strauß, Sahra Wagenknecht, Herbert Wehner, Alice Weidel u.a. – Anno 1950 sah ein Parlamentspräsident nicht nur Frauenkraut, sondern auch Frauenunkraut wachsen. Jahrzehnte später widersprach ihm eine Bundestagsabgeordnete, Mitglied in derselben Partei, dabei auch auf den ökologischen Nutzen von Unkraut verweisend.

Upload Datum: 21.03.2021

Frauenkraut und Frauenunkraut - eine Parlamentsgeschichte als MP3 Download

Verknüpft mit folgenden Audios

Dokumap der Audios

Dokublog Autor Lafargue

Zum Autor: Zoon politikon, geboren in der DDR vor dem Mauerbau, groß geworden in Westdeutschland, seit der Wiedervereinigung in Jena/Thüringen.

Website: http://www.platzdasch.homepage.t-online.de/

Zeige 1-10 von 37 Einträgen.
ArtTitelUpload 
FeatureFrauenkraut und Frauenunkraut - eine Parlamentsgeschichte21.03.2021
FeatureKurt Kusenberg: Mal was andres13.02.2021
O-TonGänse in Swołowo26.09.2020
FeatureRückkehr nach Eisenach08.06.2020
O-TonAnsage im ICE Berlin-Interlaken zu Mund/Nase-Maske21.05.2020
FeatureAusnahmezustand: Partisanen im Schwarzwald?18.05.2020
Feature23.3.20 Uhrenvergleich 1905-202023.03.2020
FeaturePutzi, der Mauerspringer21.10.2019
FeatureEine Naturvision von 180803.06.2019
O-TonGoslar-Natur02.06.2019